Facebook :: Twitter :: Instagram

About

Früher blass und pickelig, heute strahlend gesund und schön mit 36

Die Idee zu meinem Blog und als Coach zu arbeiten, entstand als ich einige Zeit in Kalifornien lebte. Dort ist die Rohkost-oder Vegan-Szene sehr allgegenwärtig und ziemlich angesagt, während sie in Deutschland oftmals noch einen “Öko-Touch“ besitzt. Ich möchte mich jedoch nicht in eine Schublade stecken lassen. Ich liebe es, meine Weiblichkeit zu zelebrieren und trage gerne Lippenstift und Mascara. Aber gleichzeitig ist mir auch bewusst, dass wahre Schönheit von Innen kommt – nämlich von gut funktionierenden, gesunden Organen! 

12466177_951904141571078_9039435198803824762_o

Mein Name ist Julia aus Frankfurt am Main und seit dem Jahre 2005, bin ich eine begeisterte Rohkost- und Gesundheits- Enthusiastin. Nach meinem Studium der Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt „Suchtprävention“, habe ich noch mal ein Ausbildung zum Ernährungs-Coach absolviert.

Die Weichen für meine heutige Leidenschaft als Rohkost-Expertin wurden allerdings schon viel früher gestellt. Alles begann in meiner Pubertät. Ich war ein pummeliger Teenager mit Akne und einem aufgedunsenem Gesicht. Nach meiner Pubertät verschwand meine Akne jedoch nicht und mein Arzt gab mir wenig Hoffnung auf Besserung. Meine Haut war permanent entzündet und jede Ernährungssünde, sowie emotionale Regung zeigte sich auf meiner Haut. Zudem haderte ich mit Essstörungen und permanenten Gewichtsschwankungen. Mir mangelte es  auch an körperlicher Energie. Mittags war ich immer müde und hatte das starke Bedürfnis zu schlafen. Meine Augen waren und matt und glanzlos und ich empfand selten wirkliche Lebensfreude.


An einem Tag änderte sich plötzlich alles

Die ersten Bücher, welche ich zum Thema “Rohkost-Ernährung“ las, waren von Helmut Wandmaker und Dr. Norman Walker. Ich begann von jetzt auf gleich meine Ernährung umzustellen. Ich aß hauptsächlich rohe Früchte und Gemüse, und konnte das Wunder von lebender Nahrung an mir selbst erfahren. Es erschien mir plötzlich alles so logisch. Wir sind die einzige Spezies auf diesem Planten, welche ihre Nahrung vor dem Verzehr verarbeitet bzw. erhitzt. Es ist nicht verwunderlich, dass besonders der Mensch und die Tiere in Obhut des Menschen an den typischen „Zivilisationskrankheiten“ leiden. Nach einigen Wochen mit Rohkost verschwand meine chronische Akne und ich erlangte endlich mein persönliches Idealgewicht. Meine Augen fingen an zu strahlen und ich fühlte mich voller Energie. Sogar meine Cellulite verschwand. Auch meine Narben konnte ich mit einer einfachen und kostengünstigen Hautpflege glätten. Von da an genoss ich die neu gewonnene Lebensqualität und die vielen Komplimente. Denn heute kann ich die beste Version meiner Selbst zeigen.


Vorbei sind jetzt die Zeiten mit Hautproblemen, Wasseransammlungen und Augenringen

Meine Leidenschaft habe ich nun zum Beruf gemacht und helfe Menschen dabei ihre natürliche Gesundheit und Schönheit zu entfachen. Meistens wollen wir nicht mit anderen Menschen tauschen. Selbst wenn wir die Wahl hätten. Ganz egal, wie schön und vital sie sind. Wir wollen die beste Version von uns selbst sein!  Doch nicht immer gelingt uns das, da die falsche Lebensweise unsere Haut matt und großporig wirken lässt, hartnäckige Fettpolster einfach nicht verschwinden wollen und es uns an Energie fehlt.

Mit großer Leidenschaft coache ich private Klienten, halte Ernährungs- und Gesundheits-Workshops/Seminare für Kinder und Erwachsene und schreibe eBooks.

logo small

 

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Close