Mousse au Chocolat OHNE raffinierten Zucker, Milch, Eier, Sahne und Butter 

Vor ein paar Tagen habe ich zu Hause für meine Freunde eine private “Raw-Cooking“-Vorführung mit meinem Vitamix veranstaltet. Unter anderem habe ich ein Schoko-Mousse zubereitet, welches eine große Begeisterung auslöste. Das tolle ist, dass das Mousse nur ganz wenige Zutaten enthält  (ich mag es ja simpel). Es schmeckt dennoch cremig und sehr schokoladig!

Falls Du mein Rezept als YouTube-Video anschauen möchtest, dann folge bitte diesem Link

Hier nun die wenigen Zutaten:

  • naturbelassen 8 Datteln ohne Steine (die Sorte ist egal)
  • 1/2 reife Avocado
  • 150 g Kokosstreifen (die Haut kann dran bleiben)
  • 3 EL roher Kakao-Pulver (in jedem gut sortierten Bio-Markt zu finden)

Ansonsten benötigst  Du noch einen Hochleistungsmixer

Zubereitung:

Gib erst etwas Wasser in den Mixer aber so wenig wie möglich, damit das Mousse schön cremig bleibt. Nun gib die restlichen Zutaten hinzu. Bis zu drei Portionen sind möglich. Mir hat das Mousse besonders gut mit Himbeeren und Kokosraspeln geschmeckt. Gekühlt oder als Eis schmeckt es ebenfalls sehr lecker.

Enjoy! 🙂 

Deine 

Julia Rawsome  

Willst Du etwas abnehmen?

Willst Du dein Hautbild verbessern?

Brauchst Du etwas Motivation für eine Ernährungsumstellung?

Willst Du mehr Energie?

Dann schau einfach bei meinem Shop vorbei. Meine Ebooks beinhalten all meine Tipps und Inspirationen.

Darüber hinaus arbeite ich als Coach und halte Vorträge