Leckere, süße Haselnuss-Milch

Eine bis eineinhalb Tassen unblanchierte, rohe Haselnüsse über Nacht in sauberen Wasser einweichen (gerne auch im Kühlschrank). Anschließend in einen Hochleistungsmixer oder anderes Küchengerät geben. Gib etwas Vanilleschote und 3 Datteln hinzu. Die Masse kommt anschließend in einen Nussmilch-Beutel zum Auspressen.

Kleiner Tipp: Bei DM gibt es Wäschenetze, die sich hervorragend zum Auspressen der Nussmilch eignen.

Nuss-Muß im Beutel ausdrücken und schon läuft die Milch raus (natürlich den Auffangbehälter nicht vergessen).

Enjoy! 🙂

Deine 

Julia Rawsome  🙂 

Willst Du etwas abnehmen?

Willst Du dein Hautbild verbessern?

Brauchst Du etwas Motivation für eine Ernährungsumstellung?

Willst Du mehr Energie?

Dann schau einfach bei meinem Shop vorbei. Meine Ebooks beinhalten all meine Tipps und Inspirationen.

Darüber hinaus arbeite ich als Coach und halte Vorträge