Dies ist ein etwas “deftigerer“ Smoothie, dessen Konsistenz allerdings täuscht. Er hat die gleiche Konsi-
stenz wie Pudding, aber weitaus weniger Kalorien.  Ich bereite diese Puddings mit Flohsamen-Schalen zu. Diese verdicken  den Smoothie. Manche werden Flohsamenschalen evtl. kennen. Sie werden hier in Deutschland oft bei Darmproblemen verabreicht. Sie wirken Verstopfung entgegen, da sie den Darm anregen. Flohsamenschalen eignen sich auch wunderbar zum Abnehmen, da sie in Smoothies unheimlich sättigend sind. Ich esse eher selten Smoothie-Puddings aber sie sind eine gesunde Abwechslung für Kinder und Parties, oder wenn man es etwas deftiger mag.

1N5A0005

Hier ein Pudding Rezept (zweifarbig): 

Gib Eine Handvoll Erdbeeren, eine Banane und etwas Wasser in den Mixer. Anschließend gebe 1-2 Esslöffel Flohsamenschalen hinzu (erhältst du im Bioladen). Mixe solange bis die Konsistenz cremig wird und gebe den Smoothie anschließend in ein großes Glas (bis zur Hälfte des Glases befüllen).

IMG_7563

Als Zweites Gibst du etwas Blattgemüse, eine ganze, reife Mango und ein wenig Wasser in den Mixer. Anschließend wieder 1-2 Esslöffel Flohsamenschalen hinzufügen. Gut mixen und den Smoothie in das schon halb gefüllte Glass (vorheriger Smoothie sollte eine pinke Farbe haben) hinein füllen bis es voll ist. Du kannst den Smoothie gegen Ende mit Beeren dekorieren.

Du kannst natürlich jedes andere beliebige Obst und Blattgemüse nehmen um damit zweifarbige Smoothie Puddings herzustellen.

Enjoy! 🙂