Da es ja im Winter viele Kohlsorten gibt, sollten wir das ausnutzen. Den Anfang mache ich jetzt mit einem ganz besonderen Smoothie. Da ich kein Grünzeug mehr hatte musste ich erfinderisch sein. Also nahm ich einfach zwei Hände voll Rotkohl-Blätter und schmiss sie in den Smoothie. Rotkohl hat aufgrund seiner violetten Farbe besonders viele Antioxidianten wie „Anthocyane“, welche super ein super Anti-Aging-Mittel sind. Mehr dazu erfährst Du auch in meinem neuen Ebook

Hier  nun das Rezept:

  • ca. zwei Händevoll gefrorene Mix-Beeren
  • Zwei reife Bananen (machen die Smoothies cremig)
  • zwei Esslöffel Chia-Samen (vorher mind 15 min in Wasser eingeweicht)
  • Zwei Händevoll Rothohl
  • zwei Tassen Wasser

 

Enjoy 🙂

 

Eure

Julia`s Rawsome Lifestyle

E-Book Autorin und Ernährungsberaterin
(Coaching, Workshops, Vorträge und Smoothie Shows)